Lighttp und Verzeichnis Schutz

Die vom Apache Web- Server bekannte Methode, einen oder mehrere Ordner per .htacces zu schützen, funktioniert mit dem Lighttpd Web - Server leider nicht (so ohne weiteres). Um selbiges zu bewerkstelligen, stellt uns Lightly das Modul mod_auth zur Verfügung. Zuerst checken wir in der Konfigurationsdatei für den Web- Server, ob das benötigte Modul bereits schon eingetragen, bzw. verwendet wird. Dazu öffnen wir als root im Terminal die Konfigurationsdatei lighttpd.conf mit einem Text- Editor wie z.